Boarding mit Windup Poles und flexiblen Leitern

 

Details:

-------------------------

Flexible Leiter (  Hoehlenforscherleiter ) , Sprossen kreuzgerändelt + Abstandhalter ,

Vers.Nr. / NATO /  NSN 2090-12-387-5092 / Leiter (1) Jakobs-, Tkz.  LO 4 01 30 SA HG

Die meistverwendete Leiter. Erhältlich in Längen 1m bis 30m, Bestell-Länge je Meter.

Oftmals als 2 x 10 Meter - System verwendet mit Anschlussverbindung Kauschen + Schnellschraubverbinder

Im System, (z.B. 2 x 10m) NUR bei Verwendung für Windup-Pole mit Zugentlastung und Auslösevorrichtung.

ACHTUNG: Hierfür ist Leiter NSN / Vers.Nr. 2090-12-392-2808 Leiter (1) Jacobs, Tkz  LO 4 10 30 SA HG JVN (mit Zugentlastung und Auslösevorrichtung) notwendig

Bilder: Auf Anforderung

Wichtig: Kopfanschluß mit Y-Spreader. Vers.Nr. / Tkz. / NSN 3940-12-395-7223

 

 

 

 

 

 

Mindestausstattung: Zweite, vierte, sechste Sprosse mit Abstandhaltern ( NSN 2090-12-392-3899 ) zum sicheren Griff auch mit Taucherhandschuhen (siehe Anwender-Bild, Klick hier bei :

Info Abstandhalter

 

--------------------------

Weitsprossen GRP Leiter ( Einbootungsleiter / Jakobsleiter )  NSN 2090-12-395-7235

Meist verwendet als unterer Anschlussteil  bei einer festen Alu- oder Carbon-Leiter. 
Beim Boarding von Schiffen ist es wichtig, dass am unteren Ende eine flexible Leiter installiert ist, damit der obere Leiterteil
nicht beinträchtigt oder vom RHIB durch Wellengang ausgehebelt wird.

-------------------------

VBSS / Höhlenforscher Leiter

Die Abkürzung VBSS steht für Visit, Board, Search and Seizure (VBSS)

-------------------------

Sturm-Leiter, doppelt, flexibel / Assault-Ladder, double 

Sturm - Leiter, doppelt, flexibel / Assault Ladder, double 

 

 

Leichtgewicht-Leiter / Lightweight Ladder

Zubehör:

Staubeutel / Packsack, Tkz. 5200063

Werkzeugtasche, Tkz. 5200069

Maillons / Schnellschraubverbinder 

Maillons / Schnellschraubverbinder / Flexible Leitern - Daten

Sprossen - Haken / rung-hook

 

   
© ALLROUNDER